JAVORINA feiert internationalen Erfolg – ​​das innovative Bett SOFT gewinnt den renommierten German Design Award 2024

JAVORINA celebrates international success - the innovative SOFT bed wins the prestigious German Design Award 2024

Die Premium-Möbelmarke JAVORINA feiert anlässlich ihres kürzlichen 75. Geburtstags einen bedeutenden Meilenstein. Zu dieser feierlichen Veranstaltung gehört ein neues Produkt in Form von das WEICHE Bett, das gerade für seine innovative Konstruktion und sein dezentes, anspruchsvolles Design mit dem renommierten „German Design Award 2024“ ausgezeichnet wurde. Die Auszeichnung wird am 26. Januar 2024 vom Chefdesigner der Marke, Leo Čellár, entgegengenommen.


„Dies ist eine Auszeichnung für das Lebenswerk von Leo Keller, der Javorina in den letzten 25 Jahren in Sachen Design und Qualität an die Spitze gebracht hat. Aber diese Auszeichnung gehört allen „Javorina-Leuten“, denen ich für ihre großartige Arbeit danke. Der German Design Award läutet unsere Pläne für die Expansion ins Ausland und die Wiedergeburt von Javorina als europäische Marke ein.„fügt Petr Rokůsek hinzu – der neue Eigentümer und Visionär, der im vergangenen Juni dem Unternehmen beigetreten ist.


Das SOFT-Bett stellt das neueste Erfolgsprodukt von Javorina dar und zeichnet sich durch die Kombination eines gepolsterten Kopfteils mit einem Eichenrahmen aus. Leo Čellár, der Mann hinter dem Design, erklärt: „Die weichen Linien des Kopfteils vermitteln ein Gefühl von Privatsphäre und Weichheit. Diese Kombination mit einem Der massive Holzrahmen und die integrierten Eichenlatten sind außergewöhnlich auf dem Markt und bieten nicht nur Komfort, sondern auch einen außergewöhnlichen ästhetischen Eindruck."

 

bed-soft-javorina

Eines der wesentlichen Merkmale des SOFT-Bettes ist der integrierte Eichenrost, der dem Trend zu höheren und schwereren Matratzen entspricht. Diese Lösung ermöglicht eine einfachere Handhabung der Matratze, erleichtert den Wechsel der Bettwäsche und trägt gleichzeitig zum allgemeinen Schlafkomfort bei. Die elegant geformten Beine des Bettes aus massivem Eichenholz verleihen dem Bett ein organisches und zartes Aussehen. Ihre von der Natur inspirierte Morphologie verschmilzt mit dem Bettrahmen und garantiert einen Nutzen, der über Generationen hinweg Bestand hat.

 

javorina-bed-innovative-design

 

Das SOFT-Bett ist in drei Eichenholztönen (Natur, Weiß, Kaffee) und mit drei Arten von Textilpolsterungen mit Schutzfolie für hohe Strapazierfähigkeit erhältlich. Dank der großen Auswahl an Polsterfarben hat jedes SOFT-Bett die Möglichkeit, je nach Kundenwunsch ein einzigartiges Aussehen zu erhalten.

 

javorina-upholstery-bed

Dank seines kompromisslosen Anspruchs an Qualität und Ästhetik festigt der German Design Award die Position der Marke Javorina unter den führenden Herstellern von Design-Massivmöbeln im mitteleuropäischen Raum. Darüber hinaus, Dies ist die dritte internationale Auszeichnung für Javorina-Produkte. Im Jahr 2022 gewann das Studio VRTIŠKA & ŽÁK den Grand Prix für der LOPA-Stuhl im BIG SEE AWARD, und 2021 gewann Dušan Kočlík im selben Wettbewerb den Winner's Award für das BUDDY Haustierhaus.

Über den German Design Award
Der German Design Award ist die Premiumauszeichnung des Rat für Formgebung. Mit seiner globalen Reichweite und internationalen Anziehungskraft ist er branchenübergreifend einer der renommiertesten Designpreise. Seit 2012 zeichnet der German Design Award bedeutende Designtrends aus, würdigt sie und präsentiert sie der breiten Öffentlichkeit. Auf diese Weise wählen sie jährlich herausragende Projekte in den Bereichen Produktdesign, Kommunikationsdesign und Architektur aus. Seit Beginn des Wettbewerbs ist die Zahl der Einsendungen von 1.500 auf 4.500 gestiegen. Mit derzeit bis zu 60 Einsendungen aus dem Ausland stößt der German Design Award auch international auf großes Interesse.

Sie können auch mögen